Herstellerübersicht

 

AG Snus
Assens Tobaksfabrik wurde im Jahre 1864 gegründet und hat seitdem Tabakprodukte höchster Qualität produziert. Ursprünglich beschränkt auf Pfeifentabak, gesponnenen Kautabak und normalen Snus begannen sie später auch die Herstellung von Zigarren.

Die Nachfrage nach rauchfreien Tabakprodukten stieg, so dass sich Assens Tobaksfabrik entschlossen, ihre Priorität hierauf zu richten und die Produktion von Zigarren einzustellen. Heute sind sie eine Tochter der AG Snus AB und werden geleitet von Alex Gundersen und seinem Vater, Georg Gundersen. Ihre Mission ist es, die Vision von AG Snus AB in die Realität umzusetzen und ihre Snusprodukte am Markt zu etablieren.

Im Januar 2011 wurden die ersten beiden Produkte herausgebracht, zwei Varianten eines Snus im natürlichen Stil: Jägarpris, inspiriert von der Natur, und Blue Ocean, inspiriert vom Meer. AG Snus AB werden in Zukunft weitere Snusprodukte lancieren, die hoffentlich von der gleichen Qualität sein werden, wie die ersten beiden!

Fiedler und Lundgren BAT
Fiedler & Lundgren ist der zweitgrößte Produzent von Snus in Schweden. Seit 2004 dieser berühmten Namen nach Schweden zurückkehrte, hatten sie viele Gründe, stolz zu sein.

In nur zwei Jahren wurden sie Schwedens zweitgrößte Snus Hersteller mit einem Marktanteil von 4,3 Prozent. Als sie im Jahr 2008 der British American Tobacco Group beitraten, tauchten neue Chancen auf, sogar noch höher Zielen zu erreichen. Der Marktanteil wuchs weiter an bis sie im Sommer 2009 10 Prozent erreichten.

Das ursprüngliche Fiedler & Lundgren-Unternehmen wurde 1835 gegründet, obwohl seine Anfänge ein halbes Jahrhundert früher waren, als Schneiders Samuel Fiedler auf der Stadtverwaltung Göteborg die Berechtigung zum herstellen von Snus 1783 beantragte.

Das Unternehmen produzierte Snus in Schweden bis das Tabak-Staatsmonopols im Jahre 1915 in Kraft trat.

Heute hat das Unternehmen rund 90 Mitarbeiter, von denen viele von Anfang an dabeigewesen sind. Regelmäßige Mitarbeiterbefragungen zeigen, das die Mitarbeiter das Arbeitsumfeld geniessen. Und das spiegelt sich in der Qualität des Snus, den sie produzieren.


mehr...

Gajane KB
Gajane sind eines der größten Unternehmen Schwedens im Bereich Tabakimport und –vertrieb. Ihr Hauptsitz und Lager liegen in Schwedens Hauptstadt, Stockholm.

Gajane verfügen mit über 800 Tabakprodukten und -zubehör über ein extensives Wissen im Bereich der Tabakindustrie.

“Unsere Vision ist es, einer der führenden Lieferanten von Tabakprodukten zu warden. Wir sind ein sehr expansives Unternehmen.” – Gajane KB


Gotlandsnus
Gotlandssnus ist ein kleiner Hersteller von schwedischem Qualitätssnus mit Sitz auf der schwedischen Insel Gotland. Ihre geringe Größe sehen Gotlandssnus als Vorteil, da sie so gut auf den Verbraucher eingehen können und flexibler sind als größere Unternehmen.


Die Herstellung von Snus auf Gotland began bereits 1741 und Gotlandssnus stellt heute die dritte Generation von Snusproduzenten auf der Insel. Sie erfügen über die neuesten Technologien, um ihren Snus hoher Qualität und hervorragenden Geschmacks zu entwickeln und bleiben doch den alten Traditionen der Snusherstellung treu.


Gotlandssnus verwenden nur die feinsten Rohstoffe zur Herstellung des Snuses, weshalb dieser von derart hoher Qualität und gutem Geschmack ist.


Wir führen die Marke Jakobsson’s, eine der berühmesten Marken von Gotlandssnus, in den Varianten Jakobsson’s Classic, Jakobsson’s Strong Classic, Jakobsson’s Ice-Fruit, Jakobsson’s Strong Wintergreen und Jakobsson’s Strong Mint.


JTI Schweden
1999 erwarben Japan Tobacco Inc. von der multinationalen amerikanischen Firma R.J. Reynolds ein internationales Tabakunternehmen, welches dann später bekannt wurde als Japan Tobacco International. Heute sind Japan Tobacco International der weltweit drittgrößte Hersteller von Tabakprodukten. Das Unternehmen ist jung, verfügt jedoch über ein bis ins 18. Jahrhundert zurückreichendes Wissen  über Tabak. Japan Tobacco


International haben heute mehr als 25.000 Mitarbeiter weltweit und vertreiben ihre Produkte in 120 Ländern. Das Management besteht aus 17 Personen aus 12 Ländern und beweist, dass es sich hier um ein wirklich internationales und multikulturelles Unternehmen handelt!


Das Unternehmen Japan Tobacco international Sweden AB ist der schwedische Zweig des Unternehmens und wird auch JTI Sweden genannt.  JTI Sweden haben ihren Sitz in Stockholm und sind der schwedische Marktführer  in der Zigarettenindustrie. Berühmte Marken sind: Camel, John Silver, Blend, Winston, Level, Right, Benson and Hedges.  Seit 2002 vermarkten sie ihre eigenen Snusmarken: Camel, LD und Gustavus, welche sie in ihren eigenen Anlagen in Vårgårda, Schweden, herstellen.


Skruf Snus
2001 entschlossen sich die beiden Freunde Adam Gillberg und Jonas Engwall, ein Geschäft zu eröffnen. Beide hatten Erfahrung in der Finanzindustrie und wollten ein schwedisches Produkt herstellen – die Frage war nur: welches?


Die Antwort auf diese Frage stelle ein Produkt dar, welches es bereits seit dem 17. Jahrhundert in vielen verschiedenen Varianten gab und welches heute seine größte Beliebtheit erlangt hat: Snus.


So reisten die beiden in Schweden herum und nutzten das Intenet, um mehr über diese Substanz zu lernen. Dabei erregten sie die Aufmerksamkeit des Marketingspezialisten Michael Storåker und eines Forschers namens Kent Sändh. Beide wollten gern mit einsteigen, was dann auch geschah. Beide,  Michael und Kent, hatten bereits damit begonnen, in Småland ein Produkt in kleinem Umfang herzustellen – an einem Ort namens Skruf. Skruf wurde zum Namen des Unternehmens und auch des Produktes, welches sie alle gemeinsam weiterentwickelten. Viele Formulierungen und Geschmacksrichtungen wurden ausprobiert, bis sie endlich mit dem Ergebnis zufrieden waren.

Im Jahre 2003 kamen die ersten drei Varianten der Skruf Serie auf den Markt: Skruf Original, Skruf Portion und Skruf Cranberry. Die Skruf Familie ist seitdem jedes Jahr weiter gewachsen.


Heute gehört die Skruf AB dem weltweit viertgrößten Tabakunternehmen Imperial Tobacco, das in Skandinavien mehr als 10 Millionen Dosen Snus jährlich umsetzt.


Skruf sind sehr stolz darauf, wie weit sie bereits gekommen sind und verkaufen heute international auch Zigaretten.


"Skruf streben danach, Qualität und Individualität zu feiern, dies ist es, wofür Skruf heute und zukünftig steht. " – Skruf.


Schwedisch Match
Swedish Match entwickeln, produzieren und vertreiben Tabakprodukte wie Snus, Zigarren, Kautabak und auch Zündprodukte. Ihre Vision ist es “der globale Marktführer im Bereich rauchfreier Tabakprodukte zu sein, starke
Plattformen zu nutzen, um die langfristige Profitabilität anderer Tabakprodukte zu maximieren und den Fokus kontinuierlich auf die funktionale Vorzüglichkeit von Zündsprodukten zu richten."


Ihre Produktionsstätten liegen in Brasilien, Bulgarien, der Dominikanischen Republik, den Philippinen, den Niederlanden, Schweden und den Vereinigten Staaten von Amerika. Swedish Match halten 49 % der
Scandinavia Tobacco Group (STG), einem Unternehmen, welches Zigarren, Pfeifentabak, Feinschnitt, Snus und Pfeifen herstellt.


Auf dem skandinavischen Snusmarkt sind Swedish Match der Marktführer und dritter auf dem US-Markt. Sie sind darüber hinaus mit Philip Morris International  zu jeweils gleichen Teilen unter dem Namen SMPM ein Joint
Venture eingegangen. SMPM ist das international führende Tabakunternehmen mit Produkten in ungefähr 180 Ländern. Marlboro, L&M, Philip Morris und Bond Street sind berühmte von Philip Morris hergestellte Marken.


Swedish Match nutzen einen Herstellungs- und Qualitätssicherungsprozess namens GothiaTek®, welchen sie in vielen Jahren der Forschung und Entwicklung entwickelt haben. GothiaTek® ist die Garantie dafür, dass der Snus von Swedish Match immer sorgfältig kontrolliert und von bester Qualität ist. Die Anforderungen der GothiaTek® beziehen sich auf die folgenden Bereiche:  1. Festlegung von Maximalwerten von möglicherweise schädlichen Substanzen, die natürlich in Tabakpflanze vorkommen, 2. Anforderungen an die Rohstoffe, 3. Anforderungen an den Herstellungsprozess und 4. Anforderungen an qualifizierte Produktinformationen für den Verbraucher.


Das Markenportfolio von Swedish Match umfasst viele berühmte Namen, unter anderem: General, Göteborgs Rapé, Ettan, Grovsnus, Catch und Kronan. Es ist ihr Bestreben, im Bereich rauchfreier Tabakprodukte die erste Wahl des Verbrauchers zu sein.


Swedish Match haben ihre Wurzeln in zwei Unternehmen: der AB Svenska Tobaksmonopolet und der Svenska Tändsticks AB. AB Svenska Tobaksmonopolet wurde 1915, Svenska Tändsticks AB 1917 gegründet. Im Jahre 1992 wurden diese beiden zusammengefasst
und wurden so zur Swedish Match AB, wobei die AB Svenska Tobaksmonopolet den Tabakzweig und die Svenska Tändsticks AB den Zündproduktezweig zu Swedish Match beigesteuert hat.


Taboca AS
Taboca AS wurden 2004 nur zu einem einzigen Zweck gegründet: Snus von allerhöchster Qualität herzustellen. Es sollte der perfekte Premiumsnus für den schwedischen, norwegischen und südamerikanischen Verbraucher
kreiert werden. Der Snus von Taboca AS wird auf der schönen schwedischen Insel Gotland aus den feinsten, handverlesenen Tabaken aus Kuba hergestellt. Talentierte Connaisseurs  prüfen Geruch, Geschmack, Mischung, Produktion und Verpackung ihres einzigartigen Snuses.


Die drei Büros der Taboca AS liegen  in Stockholm und Göteborg, Schweden und in Oslo, Norwegen.

Taboca AS nennen ihren Snus auch gern den Champagner des Snus.

Zu der Taboca AS Familie gehören die Marken Taboca, Montecristo und Romeo y Julieta.


V2 Tobacco
V2 Tobacco sind ein dänischer Snushersteller mit Sitz in Silkeborg. Hergestellt werden hier sowohl Portions- und loser Snus als auch nikotinfreier Snus. V2 Tobacco haben sich dem Erhalt der mehrere
Jahrhunderte alten Traditionen der Snusherstellung verschrieben und halten diese genauestens ein.


Ihr Herstellungskonzept basiert auf ihrer Leidenschaft für Snus und der Produktion kleinerer Chargen, um die bestmögliche Qualität zu erzielen.


V2 Tobacco führt verschiedene Marken, eine davon heißt Phantom. Phantom Snus ist anders, weil er nur traditionelle Snusaromen beinhaltet. Eine weitere Marke ist Offroad und ist der am stärksten aromatisierte Snus von V2 Tobacco. Eine weitere Marke, Thunder, besteht aus den stärksten heute am Markt erhältlichen Snusvarianten.


Der von V2 Tobacco verwendete Snus ist luftgetrocknet und stammt zum größten Teil aus Asien. Es wird nur Tabak mit dem niedrigsten Gehalt an Nitrosaminen verwendet und alle weiteren verwendeten Inhaltsstoffe entsprechen dem Lebensmittelrecht.
Alle Produkte von V2 Tobacco werden von unabhängigen Labors auf ihren Nikotingehalt, TSNA und Bakterien getestet.


Quelle: www.schweden-snus.com

mehr...